IT & e-commerce

Die IT-Branche hat sich zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige in Deutschland entwickelt. Mit rund 900.000 Beschäftigten ist sie nach dem Maschinenbau der zweitgrößte Arbeitgeber in der deutschen Wirtschaft. Noch ist der IT-Markt hierzulande stark fragmentiert. Die zehn größten Akteure nehmen einen Marktanteil von zusammen nur ca.
7 % ein. Über 90 % der Unternehmen sind mittelgroße und kleinere, meist nur lokal tätige Marktteilnehmer.

Speziell der Bereich IT-Services ist durch eine hohe Wettbewerbsintensität gekennzeichnet. Auch ist zu beobachten, dass immer mehr ausländische Unternehmen auf den deutschen IT-Markt drängen, insbesondere aus dem benachbarten Europa, den USA, aber auch aus Asien. Die aktuellen Technologie- und Markttrends wie Cloud Computing, mobile Applikationen, IT-Sicherheitslösungen und Social Media sind dabei die wesentlichen Treiber.

Im benachbarten e-commerce-Segment sind es neben dem reinen Web- und Shopauftritt und der Kaufabwicklung insbesondere die nachgelagerte IT-Logistik, Smart Tracking und Zahlungsmanagement, die schnell wachsende Dienstleister generieren. 

Sowohl im IT-, im Business-Services- sowie im Outsourcing- und IT-Logistikbereich verfügt unser Team über ein ausgeprägtes und internationales Netzwerk.

Ihre Ansprechpartner sind: Felix Hoch (IT), Markus Kluge (IT/e-commerce) und Stefan Constantin (e-commerce)

Weitere Sektoreninformationen