Mitglieder des Sektorbeirats

Stefan Constantin – Partner

Stefan Constantin ist Gründungspartner der C▪H▪Reynolds▪Corporate▪Finance AG mit Fokus auf den Sektoren Konsumgüter & Handel, E-Commerce, Industrielle Produkte sowie Gesundheitswesen, Pharma & Chemie.Der 1992 in Frankfurt graduierte Diplom-Kaufmann betreute zunächst bei dem Corporate-Finance-Haus Doertenbach & Co. grenzüberschreitende Mittelmarkt-Transaktionen, Kaufmandate ausländischer Unternehmen und Auktionen mit Beteiligung von Finanzinvestoren. 1998 gründete er gemeinsam mit Felix Hoch die C▪H▪Reynolds▪Corporate▪Finance AG. In den letzten 20 Jahren konnte er eine Vielzahl mittelgroßer Unternehmen und renommierter Finanzinvestoren bei Veräußerungen unterstützen und hat zahlreiche internationale Akquisitionsvorhaben börsennotierter Unternehmen begleitet.

Stefan Constantin ist Mitglied in der Vereinigung für Chemie und Wirtschaft VCW e. V. und in der Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh. Zudem ist er Mitglied des Business Advisory Boards des FIZ – Frankfurter Innovationszentrum Biotechnologie und der Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft.

Er war bis März 2014 Vorsitzender der Vereinigung deutscher M&A-Berater VMA.

Kontakt
Telefon: +49 (0) 69 97 40 30 0; E-Mail: s.constantin@chrcf.com

Dr. Andreas J. G. Rauh – Sektorbeirat Gesundheitswesen/Pharma & Chemie

Dr. Andreas J. G. Rauh trat 2013 als Sektorbeirat der C▪H▪Reynolds Corporate Finance AG bei. Mit seiner langjährigen internationalen Erfahrung in der Pharma- und Chemie Industrie, unterstützt er das Team von C▪H▪Reynolds in den Bereichen Gesundheitswesen, Pharma und Chemie.

Dr. Rauh studierte Chemische Technologie an der Hochschule Darmstadt und Chemie an der Philipps-Universität in Marburg. Er erhielt verschiedene weiterführende Post Graduate Abschlüsse von der Kelloggs Northwestern University, USA, und der Business School St. Gallen, Schweiz. Nach seiner Promotion in Molekularer Immunologie am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik in Berlin, begann Dr. Rauh im Jahre 1988 seine berufliche Laufbahn bei der B. Braun Melsungen AG, wo er verschiedene Management-Positionen in der Pharma- und Medizintechnik Sparte innehatte und u. a. für die Integration der akquirierten Unternehmen verantwortlich war.

Nach dem Wechsel zur Merck KGaA im Jahre 1998, hatte Dr. Rauh mehrere Führungs- und Managementpositionen inne und war verantwortlich für die Re-Organisation der Merck Chemicals Lab Business F & E-Abteilungen und die Umsetzung des Portfolio- und Projektmanagement. Darüber hinaus war Dr. Rauh Mitglied des Senior Executive Teams für die Integration von Millipore in die Merck-Organisation.

In seiner letzten Position war Dr. Rauh Senior Vice President und Head of Lab Essentials Merck Millipore und Geschäftsführer bei Merck Bioscience GmbH und Prokurist der Schuchardt oHG.

Dr. Rauh ist seit Juli 2013 Gesellschafter und Geschäftsführer der Panthaleon Strategy Management GmbH.